Kitçen Possible: LOW CARB Chocolate-Fruit-Cream-Pie


 

Chocolate-Fruit-Cream-Pie

 
Backe, backe Kuchen... Gökçen hat gerufen!
Denn es wird wieder Zeit für ein leckeres Rezept 🍰❤

Heute haben wir mit unserer Schoko-Muffin-Backmischung experimentiert & herauskam eine low carb Schokoladen-Torte mit einer cremigen Vanille Füllung & einem beerigen Topping ... zum dahinschmelzen, oder? 🎂

 
Was benötigt ihr dafür?
 

Zutaten für den Boden:

Unsere Backmischung Schoko-Muffins
100g Magerquark
1 Ei
150 ml Wasser
50g Zucchini 
Süßstoff nach Bedarf
 

Zutaten für die Füllung:

250g Magerquark
250g Frischkäse 0,2%
1 1/2 Scoop Smacktastic Vanille (oder z.B. FlavDrops)
Süßstoff nach Bedarf
 

Zutaten Topping:

Früchte eurer Wahl
Zuckerfreie Schokolade (z.B. Xucker)
 
 
  

Jetzt geht es an´s backen!
 
Zubereitung Boden:
 

  •  Backmischung nach Packungsanleitung zubereiten
  • den fertigen Teig in eine kleine Springform (18cm) füllen und ca. 10-15 Minuten bei 160 Grad Umluft backen
  • nach 5 Minuten von der Backform lösen und 30 Minuten abkühlen lassen
  • teilt nun den Boden in der Mitte einmal quer

  • Füllung: nun verrührt ihr Magerquark+Frischkäse mit dem Smacktastic Pulver oder FlavDrops eurer Wahl. Nach Bedarf Süßstoff dazu geben.
  • Die Creme verteilt ihr dann gleichmäßig auf dem ersten Tortenboden und setzt anschließend den zweiten Boden darauf
  • Nun geht´s auch schon mit dem dekorieren los. Seid kreativ!
  • Wir haben verschiedene Beeren & geraspelte Schokolade genommen... mhhmmm ❤
      

   

Wenn ihr das Rezept mal ausprobieren wollt, dann postet doch euer Ergebnis auf Instagram & verwendet dabei den Hashtag #sweettreatsbysk

Eure Gökçen ❤