Kitçen Possible: Halloween-Pumpkin-Kuchen




HAPPY HALLOWEEN! 

Die Nacht der Geister & Hexen steht wieder vor der Tür und was passt da besser,

als ein schöner, gruseliger Kürbis Kuchen?

Heute zeigen wir euch, wie ihr ganz schnell aus unserer Vanille-Muffin Backmischung dieses Kunstwerk herstellen könnt:

 

 

Alles, was ihr benötigt ist:

 

Zutaten für den Teig:


2x die Sweet 
Kitçen Vanille Muffin Backmischung

100g Magerquark

100g geraspelte Zucchini

2 Eier

300ml Wasser

Gugelhupf Backform

 

Zutaten Füllung: 

300g Magerquark

200g Frischkäse

Süßstoff eurer Wahl (z.b. Smacktastic Vanille)

Lebensmittelfarbe (z.B. orange)

 

Zutaten Glasur: 

Puder-Xucker (z.b. von Xucker)

Lebensmittelfarbe

Wasser

 

JETZT GEHT´S LOOOS!

 

Zubereitung: 

 

  •  Backmischung nach Packungsanleitung zubereiten
  • Teig halbieren & nacheinander in der Gugelhupf Form backen
  • nach dem Backen, Teig aus der Form lösen & 10 Minuten abkühlen lassen

 

  • währenddessen die Creme vorbereiten & Magerquark, Frischkäse, Süßungsmittel & Lebensmittelfarbe zu einer glatten Creme verrühren

 

  • einen der Teigböden umdrehen & mit der Creme bestreichen
  • danach die andere Teighälfte raufsetzen, sodass eine Kürbis Form entsteht:

 
      

 

  • für die Glasur den Puder-Xucker mit etwas Wasser & Lebensmittelfarbe zusammenrühren & über den Teig laufen lassen
  • als Deko kann in die Mitte des Kuchens grünes Krepppapier als Stiel genutzt werden

 

WENN IHR DAS REZEPT MAL AUSPROBIEREN WOLLT, DANN POSTET DOCH EUER ERGEBNIS AUF INSTAGRAM & VERWENDET DABEI DEN HASHTAG #SWEETTREATSBYSK

EURE GÖKÇEN 

 



Schreib einen Kommentar