Warum die FIBO für mich so wichtig ist.


In wenigen Wochen ist es wieder soweit - Europas größte Fitness und Bodybuilding Messe öffnet seine Pforten.
Die FIBO findet vom 06.-09. April auf dem Messegelände in Köln statt und wir werden erstmalig mit unserem EIGENEN Stand vor Ort sein.

Du findest unseren Stand in der Halle 10.1 unsere Standnummer lautet T02.


Ich möchte euch in diesem Blogeintrag erzählen warum diese Messe für mich von so großer Bedeutung ist.

 

Throwback

2015 - Nacht und Nebel Aktion

Ich erinnere mich noch als wäre es gestern gewesen. Ich fragte Julian Zietlow , ob ich mit meinen Muffins mit zur FIBO kommen könne, um an seinem Stand meine Produkte zu präsentieren. Ich wusste nicht, ob das überhaupt eine gute Idee war, aber es war die FIBO - Die größte Fitness und Bodybuilding Messe in Europa. Und er sagte JA!  Damals wusste ich gar nicht, was mich erwartet. Werden dort überhaupt Leute sein, die sich für meine Muffins interessieren? Ich war tierisch aufgeregt.

Ich stand nachts in der Bäckerei und habe die Bleche mit Muffins in den Ofen geschoben, um auf der FIBO genügend Leckereien anbieten zu können. Mit meiner Schwester habe ich die Sweetcella gekocht und mein Vater half mir beim Verpacken. Sogar meine Oma unterstützte mich, indem sie mir die ersten Sweet Kitcen Schürzen nähte. Damals hatte ich noch keine Mitarbeiter und ohne meine Familie und Freunde hätte ich es niemals geschafft diese Herausforderung zu meistern.
Also fuhr ich mit vier Freunden nach Köln, um Julian an seinem Stand zu besuchen. Am Tag als ich ankam, klebte ich noch 1.000 Sticker auf Tüten, damit die Kunden mein Logo kennenlernen. Denn in Berlin schaffte ich das nicht mehr, die Vorbereitungszeit verbrachte ich mit nächtlichem Rühren, Füllen und Backen, Backen, Backen :)
Als wir dann auf der Messe waren, konnte ich meinen Augen nicht trauen. Es war unglaublich voll. Eine riesige Menschentraube versammelte sich an Julians Stand. Er war der Star der FIBO. Ich profitierte unheimlich davon. Den Abend zuvor machte ich mir Gedanken, ob ich meine Produkte überhaupt verkauft bekomme. Doch als der Verkauf losging, rissen uns die Leute die Muffins regelrecht aus den Händen. Nach 20 min war ich ausverkauft. Das hätte ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht ausmalen können. Ich bin Julian und Alina für diese Chance unendlich dankbar.

Julian und Alina Sweet Kitcen
Julian, Alina und ich bei der ILPT Party 2015

Ich bezweifle, dass ich ohne diese Gelegenheit heute da stehen würde, wo ich heute bin. Nach der FIBO kamen zunehmend Bestellungen rein und unser Onlineshop wurde größer und größer.
Da unser erster Verkauf so erfolgreich lief, durften wir im darauffolgenden Jahr erneut am Stand von Julian teilnehmen.

Sweet Kitcen FIBO 2015

Mein erster Verkaufstag auf der FIBO 2015

 2016 – Aus Einzelunternehmerin wird GmbH

Letztes Jahr waren wir zum zweiten Mal am Stand von Alina und Julian. Ihr Bekanntheitsgrad ist von 2015 auf 2016 noch einmal explodiert. Sie haben weitere erfolgreiche Unternehmen gegründet und konnten letztes Jahr einen riesigen Stand mit über 130m² auf die Beine stellen. Dieses Mal waren wir nicht nur am Wochenende vor Ort, sondern hatten die Möglichkeit alle vier Tage mitzuwirken. Wir transportierten unsere Muffins mit einem Kühltransporter nach Köln und kauften einheitliche Outfits.

 

Sweet Kitcen Chucks

Unsere geliebten Sweet Kitçen Chucks!

Meine Mitarbeiter und ich waren noch sehr unerfahren. Umso beeindruckender war es für uns zu sehen, wie die Mitarbeiter von Alina und Julian diese Messe gestemmt haben. Chapeau Rocka Nutrition!

FIBO 2017- Sweetkitçen ist dabei!

In den letzten zwei Jahren hatten wir die Chance bei Rocka Nutrition Mäuschen zu spielen und von Ihnen zu lernen, wie der ganz normale Wahnsinn auf der FIBO zu bewerkstelligen ist.
Wir haben uns in diesem Jahr ein Herz gefasst und selbst einen kleinen Stand auf die Beine gestellt.
Standmiete, Hotelzimmer, Messebau, Tiefkühltransporter, Hygiene und und und.. Für uns ist dieses Event eine der größten Investitionen, die wir je getätigt haben. Eins weiß ich jetzt schon- reich werden wir dort nicht. Die FIBO ist für mein Team und mich eine Herzensangelegenheit. Da wir unsere Muffins ausschließlich online vertreiben, haben wir immer eine gewisse Distanz zu Euch. Wir wollen die FIBO nutzen, um den Menschen hinter der Bestellnummer kennenzulernen. Wir haben viele Kunden die fast wöchentlich bei uns bestellen, uns Nachrichten schreiben und total begeistert von unseren Muffins sind. Diesen Leuten möchten wir auf der Messe etwas bieten. Wir haben uns Aktionen, Gewinnspiele und ein paar Überraschungen ausgedacht. Zudem kommen uns einige Instagramer und andere bekannte Gesichter besuchen. Wenn Du unser Live-Back-Battle und Muffin-Wett-Essen nicht verpassen möchtest, solltest du unbedingt an unserem Stand vorbeischauen! Wir haben natürlich genug Leckereien für Euch eingepackt, die nur darauf warten von Euch verdrückt zu werden!

Sweet Kitcen Low Carb Muffin

Unsere leckeren Nougat, Raspberry Cheesecake, Vanille-Kirsch und Zupfkuchen Muffins!

Warum die FIBO für mich von großer Bedeutung ist

Sicher fragt Ihr Euch, warum die FIBO für mich so wichtig ist. Es ist ja schließlich nur eine Messe. Messen sind lahm.
Aber ich denke, diese Messe ist etwas Besonderes. Viele Menschen treffen dort Ihre Vorbilder.
Sie bekommen die Möglichkeit ihren Lieblings-Youtuber oder Bodybuilding-Vorbild zu treffen. Diese positive Energie spürt man einfach.
Für mich persönlich ist die FIBO immer Anlass zur Selbstreflektion. Jedes Jahr im April sehe ich wie sehr sich das Unternehmen verändert und weiterentwickelt hat.
Vor zwei Jahren hatte ich weder ein Büro, noch Mitarbeiter. Ich habe neben meinem Job abends Muffins gebacken und ohne meine Familie und engsten Freunde hätte Sweet Kitçen niemals auf der FIBO stattfinden können. Gerade in meinen Anfangstagen als Selbstständige konnte ich stets auf meine Freunde und Familie bauen. Ohne ihre Hilfe hätte es auch nicht funktioniert. Dafür bin ich ihnen auf ewig dankbar.
Ein Jahr später war ich mit meinen Mitarbeitern wieder bei Alina und Julian zu Gast. Im Vergleich zum Vorjahr hatte sich eine Menge getan. Wie z.B. die Office-Eröffnung oder die Festanstellung von Mitarbeitern. Zudem präsentierten wir uns schon etwas professioneller auf der Messe.

Jetzt stehe ich kurz davor mit meinem eigenen Stand auf der Messe vertreten zu sein. Monatelange Vorbereitung und Organisation nur für diese vier Tage. Unsere Kunden kommen zu unserem Stand, weil sie unsere Produkte lieben und wir Ihnen das Naschen ohne Reue ermöglichen. Darauf freuen wir uns riesig!

Mein Team und ich können es kaum erwarten euch an unserem Stand begrüßen zu dürfen.
Du findest unseren Stand in der Halle 10.1 unsere Standnummer lautet T02.
Wir freuen uns auf Dich,

Deine Gökçen

 



1 Antwort

Ulrike
Ulrike

März 24, 2017

Liebe Gökcen ,

ich habe letztes Jahr auf der Fibo bei euch nicht alles bekommen können , da so ein Andrang war :-) auch dieses Jahr werde ich wieder dabei sein und werde euch besuchen kommen. Deine Produkte sind der Hammer und ich freue mich jetzt schon wieder darauf deine Muffins zu mampfen :-D Ich hoffe das ich dieses Jahr welche ab bekomme ;-)
Freu mich riesig euch zu sehen!

Ganz liebe Grüße Ulrike

Schreib einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.