Rezept für Erdbeer Bananenbrot | Sweet Kitçen | Variante mit reduziertem Kohlenhydrat-Anteil. Verfeinert mit Erdbeeren und zuckerfreier weißer Schokolade. #eatingwithoutcheating

Erdbeer-Bananenbrot

Wer liebt es nicht? Wir haben es hier in einer Variante mit reduziertem Kohlenhydrat-Anteil kreiert und mit Erdbeeren verfeinert.  
Wenn du die Kombination aus Banane & Erdbeere auch so gerne magst und Lust hast dein eigenes süßes aber dennoch gesundes Brot zu backen, dann mach's uns nach :) 

ZUTATEN, DIE DU BENÖTIGST:

 

IN 10 SCHRITTEN ZUM DIY-BROT:

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Die zwei Bananen mit einer Gabel zerdrücken-> Unser Tipp: umso reifer die Bananen umso mehr Süße geben sie ab!
  3. Die Eier trennen
  4. Das Eigelb mit Kokosöl, Mandelmehl, Haselnüsse, Bananen, Erdbeeren, Backpulver, Zimt und Vanille-Eiweißpulver vermischen
  5. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen
  6. Das Eiweiß vorsichtig unter den Teig heben
  7. Je nach Bedarf den Teig noch etwas süßen. Z.B. mit Honig, Zucker oder Agavendicksaft
  8. Eine Kastenform mit Backpapier auskleiden und den Teig hineingeben. Zwischen 45-50 Minuten, je nach Ofen, backen.
  9. Auf einem Gitter auskühlen lassen und mit zuckerfreier Schokolade verzieren.
  10. Fertig ist dein süßes Erdbeer-Bananenbrot.
Nährwerte pro Scheibe (1 Brot besteht aus 10 Scheiben):
165 kcal
10,9 g Fett
5,6g Kohlenhydrate
8,3g Eiweiß


#eatingwithoutcheating

WENN IHR DAS REZEPT AUSPROBIERT, DANN POSTET EUER ERGEBNIS GERN AUF INSTAGRAM ODER PINTEREST & VERWENDET DABEI DEN HASHTAG #SWEETKITCEN

EURE GÖKÇEN 

Vorheriger Eintrag Protein Oatmeal | Himbeer + Schoko
Nächster Eintrag Zum Valentinstag: Cake Pop Herzen

Schreibe einen Kommentar

Kommentare müssen vor dem Erscheinen genehmigt werden.

* Benötigte Felder