Overnight Oats à la Donauwelle

Overnight Oats à la Donauwelle

Verzichtest Du auch aus Zeitmangel morgens aufs Frühstück? Dabei ist die erste Mahlzeit des Tages wichtig, um den Stoffwechsel in Schwung zu bringen und mit Energie in den Tag zu starten. Overnight Oats sind die ideale Lösung, da Du sie abends vorbereiten und morgens sofort genießen kannst.

Hier haben wir für Dich eine leckere Rezeptidee, die von unserem süßen Donauwellen Muffin inspiriert ist.

ZUTATEN, DIE DU BRAUCHST:



IN 4 SCHRITTEN ZUM DONAUWELLEN HIT:

  1. Vermische den Magerquark mit den Haferflocken und süße alles mit etwas Vanille oder Süßstoff
  2. Gebe die Kirschen und 1-2 Löffel Sweetçella hinzu
  3. Dann wieder ein paar Löffel Magerquark und on Top die dunkle Schokolade
  4. Das Glas verschließen, über Nacht im Kühlschrank aufbewahren & am nächsten Morgen genießen ;)

#eatingwithoutcheating

WENN IHR DAS REZEPT AUSPROBIERT, DANN POSTET EUER ERGEBNIS GERN AUF INSTAGRAM ODER PINTEREST & VERWENDET DABEI DEN HASHTAG #SWEETKITCEN

EURE GÖKÇEN 

Vorheriger Eintrag Cocos Choko Schichtdessert
Nächster Eintrag Matcha-Pistazien-Pralinen

Schreibe einen Kommentar

Kommentare müssen vor dem Erscheinen genehmigt werden.

* Benötigte Felder