Rezept für Protein Pudding Oats | Sweet Kitçen | Zum Frühstück mit Vanillepudding, Apfel, Birne und zuckerfreier weißer Schokolade. #eatingwithoutcheating

Protein Pudding Oats | Birne + Apfel

Bring Abwechslung in Dein Frühstück - vor allem, wenn es für Dich die wichtigste Mahlzeit am Tag ist. Zum Beispiel mit unserem Rezept für Protein Pudding Oats

 

Wenn Du Haferflocken gerne zum Frühstück isst und ein Fan von Vanillepudding bist, dann wird es Dir ganz sicher Deinen Start in den Tag versüßen. :) 

UND SO EINFACH GEHT'S:


ZUTATEN, DIE DU BENÖTIGST (FÜR ZWEI PERSONEN):

  • 80-100g Haferflocken
  • Puddingpulver von Natreen in der Sorte Vanille
  • Apfel & Birne
  • 200 ml Milch deiner Wahl
  • 200ml Wasser
  • eine Prise Salz
  • 120g Magerquark
  • zuckerfreie weiße Crisp Schokolade 
  • optional: ein wenig Süßungsmittel wie z.B. Agavendicksaft, Süßstoff oder Honig

IN WENIGEN SCHRITTEN FERTIG:

  1. Nimm eine hohe/große Schüssel (am besten kann diese später auch in die Mikrowelle) und verrühre 100ml Milch & Puddingpulver mit einem Schneebesen
  2. Gebe die Haferflocken hinzu & das Wasser
  3. Stell die Masse für ca. 2 Minuten in die Mikrowelle
  4. Rühre die Masse um und füge den Magerquark hinzu, die übrigen 100ml Milch und eine Prise Salz.
  5. Nach Bedarf alles etwas süßen.
  6. Einmal ordentlich umrühren und für weitere 3 Minuten in die Mikrowelle stellen
  7. TIPP: Falls dir die Konsistenz zu dick ist, füge noch etwas Wasser oder Milch hinzu. // Falls dir die Masse zu flüssig ist, einfach noch ein paar Haferflocken dazugeben
  8. Wenn du zufrieden bist, verteilst du den Pudding auf zwei Schüsseln
  9. Dann noch mit Apfel, Birnen und Schoki dekorieren
  10. Und das Beste zum Schluss: Es dir schmecken lassen!



    #eatingwithoutcheating
WENN IHR DAS REZEPT AUSPROBIERT, DANN POSTET EUER ERGEBNIS GERN AUF INSTAGRAM ODER PINTEREST & VERWENDET DABEI DEN HASHTAG #SWEETKITCEN
EURE GÖKÇEN 
Vorheriger Eintrag Matcha-Pistazien-Pralinen
Nächster Eintrag Buttermilch Kurkuma Shake

Schreibe einen Kommentar

Kommentare müssen vor dem Erscheinen genehmigt werden.

* Benötigte Felder