Salted Peanut Butter Balls

Salted Peanut Butter Balls

Alle Peanut Butter Lover einmal Hände hoch! Wer von euch snackt genauso gerne wie wir?
Diese Peanut Butter Balls sind einfach rundum perfekt und innerhalb von nur 15 Minuten habt ihr leckere Salted Peanut Butter Balls.


Alles was ihr braucht sind 4 Zutaten:

  • 80g Rohmandeln
  • 10 getrocknete Datteln
  •  2-3 Teelöffel Erdnussbutter
  •  Eine Prise Salz


Zubereitung:

  1. Mandeln, Datteln und Erdnussbutter im Mixer verblenden. Mixen bis alles zu einer krümeligen Maße gemixt ist.
  2. Mit den Händen kleine Bällchen rollen und mit ein bisschen Salz toppen.


Wusstet Ihr, dass Erdnussbutter ein richtiges Allround Talent ist? Erdnussbutter enthält Proteine, Kalium, Arginin, Magnesium, Vitamin E und Ballaststoffe also eine erstklassige Kombination für Muskelaufbau und Massephase, aber auch super für deine Diät. Denn Erdnussbutter kurbelt deine Fettverbrennung an. Dennoch solltest du natürlich auf die Menge achten.

Vorheriger Eintrag Avocado Brötchen à la Sweet Kitçen
Nächster Eintrag Vegan Apple Cinnamon Pie

Schreibe einen Kommentar

Kommentare müssen vor dem Erscheinen genehmigt werden.

* Benötigte Felder